Privat...


Cornelia Schafrath

 

 

Ich bin 1982 geboren, wohne im südlichen Niederösterreich und bin dank der Gewaltfreien Kommunikation

glücklich verheiratet :-).

 

 

 

Mein Weg zu und mit Gewaltfreier Kommunikation:

Als 2008 nach einem Gespräch mit einem lieben Seminarkollegen in Deutschland mein zu der Zeit scheinbar „unlösbares“ Problem wie weggeblasen schien, wollte ich wissen, wie er das denn gemacht hatte. „Das ist Gewaltfreie Kommunikation“, sagte er, „einfach Empathie und Verbindung“.

Ich wusste sofort, dass es das war, wonach ich scheinbar immer gesucht hatte und kaufte mir gleich das von ihm empfohlene Buch („Gewaltfreie Kommunikation - Eine Sprache des Lebens“, M.B. Rosenberg).

 

Gemeinsam mit meinem jetzigen Mann machte ich 2012 schließlich die GFK-Trainer-Grundausbildung.

Das war der Anfang.

Dann folgten weitere Jahre des Übens (Ehepartner und Kinder sind übrigens besonders gute Übungsfelder:)), das auch immer weitergehen wird, und intensiver Projektarbeit („Giraffenprojekt“) im Kindergarten.

 

Seitdem hat die GFK mein Leben bereits in so einem Ausmaß bereichert, zum Positiven verändert, und mir geholfen, vieles mit anderen Augen zu sehen, dass es zu meinem größten Wunsch geworden ist, diesen Schatz mit anderen Menschen zu teilen.

 

Beruflich ...


Meine Qualifikationen:

 

  • Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik Wr. Neustadt, Zusatzqualifikation Früherziehung    1996 - 2001
  • Angewandte Kinesiologie  (Touch For Health, HT-X, Edu-Kinestetik)  2002 - 2004                                                          
  • Trainerin für Integratives Wachstum und Selbstrealisation    (Potenzialorientiertes Coaching, mindtraining) nach Dr. Christina Kessler (D)   2006 - 2008
  • Klangmassage mit Begleitung ätherischer Öle   2009
  • Gewaltfreie Kommunikation –  CNVC-zertifizierte Trainerin seit 2018 (Center for Nonviolent Communication);   Intensive Beschäftigung mit der GFK seit 2008 
  •  Aromaberatung – ätherische Öle als Unterstützung der körperlichen und seelischen Gesundheit  2014

 

 

Ich arbeite seit 2001 hauptberuflich als Kindergartenpädagogin – startete in einem Privatkindergarten (KIWI) in Wien und bin seit 2006 bei der NÖ-Landesregierung beschäftigt.

Nebenberuflich bin ich seit 2014 selbstständig als Aromaberaterin (Firma feeling) tätig  

und biete Workshops/ Trainings in Gewaltfreier Kommunikation an.

Seit Anfang 2016 zeichne und produziere ich Trainingsmaterialien für Gewaltfreie Kommunikation.